Menü

Kontakt-Formular   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht

Startseite > Silke Gonska > Biographie

Biographie


* in Nordhausen (Thüringen)

Von 11 Jahren an Gitarrenunterricht.

Berufsausbildung als Instandhaltungsmechanikerin mit Abitur, danach Postbotin, Putzfrau, Ankleiderin im Theater, Kulturmanagerin.

Gleichzeitig Musikschulausbildung (Gitarre, Schlagzeug) und Engagement in Thüringer Rock- und Punkbands als Sängerin und an den Drums.

1992-1998 Studium an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar, an der "University of Leeds" (GB) und der "Friedrich-Schiller-Universität" Jena (Abschluss Magister f. Musikwissenschaft, Gesang und Kunstgeschichte).

Seit Anfang 1999 selbständig als Sängerin, Musikwissenschaftlerin und Gesangslehrerin.

Seit April 2004 Lehrtätigkeit f. Gesang/ Stimmbildung an der UNIVERSITÄT Erfurt.

2017 Weiterbildung für Gesang/ Stimmbildung bei Gudrun Bär (Sängerin und Diplom-Gesangspädagogin, Weimar), Netzwerk Kompakt.


Veröffentlichungen:

♦ CD "Entdeckung der Langsamkeit" (1996) mit Frieder W. Bergner

♦ CD "Schwarzer Walzer - Lieder nach Gedichten von Ingeborg Bachmann" (2001) mit Frieder W. Bergner

♦ CD „Solo“ (2007)

♦ CD „Die Schöpfung“ (2008) mit Frieder W. Bergner

♦ CD „Dada, Sturm & Jazz“ (2009) mit Frieder W. Bergner

♦ CD „Revolution! Jazzin' The Beatles“ (2010) mit Frieder W. Bergner

♦ CD  Schwarzer Walzer Goes Jazz (2012) mit Frieder W. Bergner/ Live-Mitschnitt Weimar/ Halle 2001

♦ CD  "Sommerkind“ Silke Gonska Solo (2015)

News

BAUHAUS-REVUE in Aktion:

Wurzbach, Kunsthaus Müller, 4, 5. 19

"Liebe Silke, lieber Frieder, kurz, aber herzlich möchten wir Euch noch einmal danken für den gestrigen großartigen Abend, der für uns alle Drei äußerst anregend, anspruchsvoll UND unterhaltsam war! Wieder einmal habt Ihr diesen Spagat geschafft und mit einem musikalisch und programmatisch äußerst ambitionierten, klugen (und mutigen) Ansatz mit unaufdringlichem Bildungsanspruch lang anhaltende Eindrücke beim Publikum hinterlassen. Aus der ersten Reihe konnten wir diesmal auch besonders „nah“ Frieders große, energiegeladene Virtuosität auf der Posaune (!) und Silkes wunderbare Gesangs- und Sound-Qualitäten sowie Eure Improvisationsgabe bestaunen. Danke!" (Frank Burkhardt, ein Besucher)
 


NÄCHSTE VERANSTALTUNG
Donnerstag, 23.05.2019, 20 Uhr
Probstzella, Haus des Volkes, Tagung zu Alfred Arndt
Die Bauhaus-REVUE
Silke Gonska, Frieder W. Bergner

  Hörbuch-Releaseparty bei Radio Lotte NACHÖREN

→ mehr Termine ...

KontaKt

Silke Gonska & Frieder W. Bergner
99428 Ottstedt am Berge
Ollendorfer Straße 21
Telefon: 03 62 03 | 50 720
eMail-Formular

follow us on  Facebook