Menü

Kontakt-Formular   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht

Startseite > Archiv > 1996-2006 > Songbird 2004

Songbird 2004


SILKE  GONSKA  (Weimar)  -  Gesang, Percussion
ECKART  GLEIM   (Halle)     -  Gitarren

 

Entstanden aus einer spontanen musikalischen Begegnung ergab sich im Frühjahr 2004 endlich die Gelegenheit zur Arbeit im Duo. Seitdem spielen und improvisieren Silke Gonska und Eckart Gleim regelmäßig zusammen und entdeckten bald ihr gemeinsames Interesse an deutschen Songtexten, womit sich ein neues spannendes Experimentierfeld eröffnete: Silke Gonska überträgt neben eigenen Texten auch Lyrics ihrer englischen Lieblingssongs ins Deutsche. Eckart Gleim experimentiert gern mit elektronischen Sounds und Samples.

Dies ist aber nur ein Teil des gemeinsamen Live-Konzepts, immer wieder gern kehren die beiden zur puren Instrumentierung von Stimme & Gitarre zurück. Wichtig sind ihnen vor allem die Freiräume zum Improvisieren und Aufeinanderhören, s.d. oft überraschende Momente entstehen, die die Stücke jedes Mal anders, frisch und unverbraucht klingen lassen.

Die Reise fängt an (Original Tom Waits)

Diese gemeinsam erarbeiteten Arrangements für Stimme und Gitarre geben den Songs - unterstützt durch Eckart Gleims Samplerloops und Effekte - eine faszinierende Offen- und Klarheit. Silke Gonskas Stimme, changierend in einer weiträumigen Ausdrucksvielfalt – gepaart mit dem einfühlsamen Gitarrenspiel Eckart Gleims, läßt die beiden im Konzert zu einem untrennbaren musikalischen Ganzen verschmelzen.

Sommerwind


 

 

News

BAUHAUS-REVUE in Aktion:

Wurzbach, Kunsthaus Müller, 4, 5. 19

"Liebe Silke, lieber Frieder, kurz, aber herzlich möchten wir Euch noch einmal danken für den gestrigen großartigen Abend, der für uns alle Drei äußerst anregend, anspruchsvoll UND unterhaltsam war! Wieder einmal habt Ihr diesen Spagat geschafft und mit einem musikalisch und programmatisch äußerst ambitionierten, klugen (und mutigen) Ansatz mit unaufdringlichem Bildungsanspruch lang anhaltende Eindrücke beim Publikum hinterlassen. Aus der ersten Reihe konnten wir diesmal auch besonders „nah“ Frieders große, energiegeladene Virtuosität auf der Posaune (!) und Silkes wunderbare Gesangs- und Sound-Qualitäten sowie Eure Improvisationsgabe bestaunen. Danke!" (Frank Burkhardt, ein Besucher)
 


NÄCHSTE VERANSTALTUNG
Donnerstag, 23.05.2019, 20 Uhr
Probstzella, Haus des Volkes, Tagung zu Alfred Arndt
Die Bauhaus-REVUE
Silke Gonska, Frieder W. Bergner

  Hörbuch-Releaseparty bei Radio Lotte NACHÖREN

→ mehr Termine ...

KontaKt

Silke Gonska & Frieder W. Bergner
99428 Ottstedt am Berge
Ollendorfer Straße 21
Telefon: 03 62 03 | 50 720
eMail-Formular

follow us on  Facebook